Dialysezentrum Córdoba

Am Ufer des Flusses Guadalquivir gelegen war Córdoba schon immer ein Zentrum großer kultureller Aktivität; der historische Stadtkern wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Als Hauptstadt des Kalifats erlebte sie den Glanz der Omaijaden und beherbergt Sehenswürdigkeiten wie die Moschee, die Ruinenstadt Medina Azahara oder den Palast Alcázar; die Stadt ist bekannt für ihre geschmückten Innenhöfe und hat unter anderem Persönlichkeiten wie Seneca, Averroës, Maimonides, Juan de Mena und Luis de Góngora hervorgebracht.

 

 

 

Öffnungszeiten

Montag- Mittwoch- Freitag: 7:00 – 23.30 Uhr

Dienstag – Donnerstag – Samstag 7:00 – 18.00 Uhr

Plätze: 36

Schichten: 5

Ausstattung: Fresenius 4008S/ B/ H

Behandlungsmethoden: HD, OnLine HDF

 

 

 

 

Dialysezentrum Córdoba

Avda. de la Fábrica, Esquina a C./ Julio Arteche 1

14005 Córdoba